Sage 100 Änderungen protokollieren
14. Mai 2024
Sascha Breithecker

@deskfirm

Sage 100 Änderungen protokollieren

Sage 100 Änderungen Protokollieren: Ein Modul für Transparente Datenverwaltung

In einer dynamischen Geschäftswelt ist Transparenz und Nachvollziehbarkeit entscheidend. Das Zusatzmodul des Sage Platinum Partners DESK Software & Consulting GmbH für die Sage 100/Office Line gibt Ihnen genau diese Nachvollziehbarkeit und Transparenz. Mit der “desk.blackbox” können Sie alle Änderungen der Sage 100 tracken und nachvollziehen. Entgegen der Sage Standardfunktion können alle Tabellen für das Monitoring aktiviert werden. Sie sehen dann im Änderungsprotokoll stets wann was durch wen von welchem Wert in welchen Wert geändert wurde.

Protokollierung im Fokus: Transparenz auf Knopfdruck

Dieses innovative Modul wurde speziell entwickelt, um sämtliche Änderungen in den Tabellen der Sage 100/Office Line protokollieren zu können. Das Besondere: Diese Protokollierung erfolgt reibungslos im Hintergrund, ohne den regulären Betriebsablauf zu beeinträchtigen. Dadurch bleibt die Arbeitsweise effizient, während jede Änderung in den Datenbanken zuverlässig aufgezeichnet wird.

Nutzerdefinierte Selektion: Flexibilität für Unternehmen

Die Anpassung an individuelle Bedürfnisse steht im Mittelpunkt. Unser Modul erlaubt es, gezielt Tabellen auszuwählen, deren Änderungen von Interesse sind. So bleibt die Datenprotokollierung fokussiert und ressourcenschonend.

desk.QueryTool Integration: Mühelose Auswertung

Die Auswertung der protokollierten Änderungen wird durch die nahtlose Integration mit dem desk.QueryTool (Link zum Webinar) erleichtert. Dieses mächtige Werkzeug ermöglicht benutzerfreundliche Abfragen, um relevante Informationen zu extrahieren und den Nutzern somit tiefergehende Einblicke zu verschaffen.

Effiziente Analyse in Excel: Drucken oder Aufbereiten nach Bedarf

Die gewünschten Ergebnisse können mühelos in Excel übertragen werden. Diese Flexibilität eröffnet Unternehmen die Möglichkeit, die Daten nach ihren Anforderungen zu drucken oder weiter aufzubereiten. Sage 100 Änderungen protokollieren war nie so einfach und vielseitig.

Der Schlüssel zur Nachvollziehbarkeit: Wer, Wann, Was

Der Hauptnutzen dieses Moduls liegt in seiner Fähigkeit, präzise und umfassend zu protokollieren. Jede Änderung wird mit Angaben zum alten Wert, dem verantwortlichen Nutzer und dem genauen Zeitpunkt dokumentiert. So entsteht eine lückenlose Historie, die eine klare Nachvollziehbarkeit ermöglicht.

Fazit: Sage 100 Änderungen Protokollieren leicht gemacht

Unser Zusatzmodul für die Sage 100/Office Line setzt neue Maßstäbe in Sachen Transparenz und Kontrolle. Durch präzise Protokollierung, benutzerdefinierte Selektion und mühelose Auswertung wird das Management von Änderungen in Datenbanken zu einer effizienten und verlässlichen Angelegenheit.

Entdecken Sie, wie einfach es sein kann, Sage 100 Änderungen zu protokollieren und somit die Grundlage für fundierte Unternehmensentscheidungen zu schaffen. Mit diesem Modul geben wir Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um die volle Kontrolle über Ihre Daten zu behalten.

Präsentation vereinbaren / Testversion

Sofern Sie eine kostenlose und unverbindliche Onlinepräsentation zur desk.blackbox wünschen, vereinbaren Sie gerne direkt einen Termin über folgenden Link:

Sage 100 Präsentation vereinbaren
desk.blackbox Präsentationstermin vereinbaren

Diesen Beitrag Teilen

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Blog post Question Form

Sie möchten eine kostenlose Testversion?

Füllen Sie bitte unten die Felder aus.

Blogpost kostenlose Testversion
0
0
0
0
0

Möchten Sie Sage auf dem eigenen Inhouse Server oder auf der DESK-Server Cloud installieren? Entscheiden Sie sich für eine Serverumgebung Ihrer Wahl.

Anzahl Benutzer Warenwirtschaft:

Anzahl Benutzer Rechnungswesen:

Serverumgebung (Selfhosting / DESK-CloudServer):

Personalmanagement:

Personalabrechnung:

Zeiterfassung:

Serverumgebung (Selfhosting / DESK-CloudServer):

DESK Software & Consulting GmbH © 2024 | info@desk-firm.de