Vermietung oder Verleih in der Sage 100
20. Juli 2021
Sascha Breithecker

@deskfirm

Die Vermietung von Geräten, Maschinen und Anlagen gehört für viele Unternehmen zum Geschäftsmodell. Dabei ist es wichtig den Überblick zu behalten und die Rentabilität eines jeden Objektes zu analysieren.

Alle Geräte, Maschinen oder was auch immer Sie vermieten (Objekte) sollten zentral in einer Datenbank gepflegt werden und eine eigene “Dimension” haben.

Was bedeutet das – eigene Dimension?

Eigene eigene Dimension bedeutet, dass Sie hinter Ihrem Mietobjekt eine eigene Historie besitzt. Diese kann sich wieder ein vielerlei Hinsicht aufteilen. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht nachvollziehen können wie oft ein Objekt vermietet war und an wen. Oder Sie möchten sehen wie viele Reparaturen und sonstige Kosten auf das Objekt aufgelaufen sind.

Workflow – Verfügbarkeit – Abrechnung?

Ein anderer wichtiger Punkt ist die Integration eine Vermietprozesses in Ihrer kaufmännischen Software. Im Standard kennt ein ERP System nur Angebot – Auftrag – Lieferschein – Rechnung. Rücklieferungen sind eher unüblich und meist an eine Reklamation gekoppelt. Beim einer Vermietung ist aber grundsätzlich geplant, dass die Ware wieder zurück kommt. Noch dazu wird nachher nicht der Artikel oder die Ware in Stück berechnet sondern das Objekt in Tagen, Stunden, Wochen, Monaten oder nach Zählerstand.

Ganz zu schweigen von den zusätzlichen Dokumenten – eventuell benötigen Sie einen Mietvertrag mit Unterschrift, ein Übergabeprotokoll, ein Rückgabeprotokoll, etc.

Im der kaufmännischen Software von Sage – der Sage 100 können Sie dies bereits im Standard. Sie definieren Ihre Mietobjekte und alles andere ist bereits out of the box enthalten.

Sehen Sie selbst:

Sage 100 Vermietung und Verleih

Vermietung oder Verleih in der Sage 100, sie haben noch Fragen zum Thema? Melden Sie sich bei uns.

Zu unserer Kontaktseite

Diesen Beitrag Teilen

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Blog post Question Form

Sie möchten eine kostenlose Testversion?

Füllen Sie bitte unten die Felder aus.

Blogpost kostenlose Testversion
0
0
0
0
0

Möchten Sie Sage auf dem eigenen Inhouse Server oder auf der DESK-Server Cloud installieren? Entscheiden Sie sich für eine Serverumgebung Ihrer Wahl.

Anzahl Benutzer Warenwirtschaft:

Anzahl Benutzer Rechnungswesen:

Serverumgebung (Selfhosting / DESK-CloudServer):

Personalmanagement:

Personalabrechnung:

Zeiterfassung:

Serverumgebung (Selfhosting / DESK-CloudServer):

DESK Software & Consulting GmbH © 2024 | info@desk-firm.de