Sage HR 2022: Jahreswechsel
4. Januar 2022
Sascha Breithecker

@deskfirm

Gesetzliche Änderungen und IT-Trends für das kommende Jahr (Sage HR 2022)

Das ändert sich für Sie in der Sage HR 2022
Die Neujahrs-Ausgabe des Sage Advice Newsletters hält für Sie wieder spannende und inspirierende Impulse bereit. Unter anderem haben wir für Sie die aktuellen gesetzlichen Änderungen beim Thema Lohnabrechnung, die ab dem kommenden Jahr gelten, zusammengefasst sowie eine Übersicht über die aktuellen IT-Trends, die für 2022 wichtig werden.

  • Zum Thema HR-Management und Payroll lesen Sie heute: unter anderem ein spannendes Beispiel, wie Führen im Tandem gelingen kann.
  • Zum Thema Recht, Steuern und Finanzen lesen Sie heute: geballte Informationen rund um die gesetzlichen Änderungen bei der Lohnabrechnung 2022.
  • Zum Thema Datenbasiert entscheiden lesen Sie heute: unter anderem einen Wegweiser, wie Sie in 5 Schritten Ihre Datenkompetenz erweitern können.
  • Zum Thema Digitale Transformation lesen Sie heute: alles, was Sie zu den IT-Trends 2022 wissen müssen.
  • Zum Thema Unternehmensnachfolge lesen Sie heute: unter anderem, welche Rolle Beiräte in Unternehmen und speziell beim Nachfolgeprozess spielen.

Sie haben noch Fragen oder wünschen ein kostenloses Beratungsgespräch? Hier geht es zu unserer Kontaktseite. Zur Kontaktseite.

Diesen Beitrag Teilen

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Blog post Question Form

Sie möchten eine kostenlose Testversion?

Füllen Sie bitte unten die Felder aus.

Blogpost kostenlose Testversion
0
0
0
0
0

Möchten Sie Sage auf dem eigenen Inhouse Server oder auf der DESK-Server Cloud installieren? Entscheiden Sie sich für eine Serverumgebung Ihrer Wahl.

Anzahl Benutzer Warenwirtschaft:

Anzahl Benutzer Rechnungswesen:

Serverumgebung (Selfhosting / DESK-CloudServer):

Personalmanagement:

Personalabrechnung:

Zeiterfassung:

Serverumgebung (Selfhosting / DESK-CloudServer):

DESK Software & Consulting GmbH © 2024 | info@desk-firm.de